Bilderalben

Bilderalbum Ausstellung Staatsgäste


© Radio Erft
Im Brühler Schloss Augustusburg gibt es eine Ausstellung zum Thema Staatsbesuche. Die Ausstellung "Schlösser für den Staatsgast - Staatsbesuche im geteilten Deutschland" zeigt mit Videos, Zeitzeugenberichten und anderen Exponaten die Staatsempfänge in West- und Ostdeutschland. Schloss Augustusburg war nach dem zweiten Weltkrieg 50 Jahre lang der Ort für Staatsbesuche im Westen, während das Schloss Schönhausen in Ost-Berlin als Gästehaus der DDR genutzt wurde. Zu den berühmtesten Gästen von damals zählen Fidel Castro und die britische Queen. Die Ausstellung steht unter der Schirmherrschaft von Bundespräsident Joachim Gauck und der Eintritt kostet 6 Euro. Vorm Eingang zum Schloss hängt das Banner der Ausstellung.

VorigesLetztes Bild1 / 9Nächstes BildNächstes


http://www.radioerft.de/erft/re/1380448/bilderalben?bild=1

Zurück

Hier finden Sie alle Bilder der letzten Radio Erft-Partys in der Übersicht.

Stauschild

Melden Sie Staus und Blitzer!
Hotline: 0800 - 0000 669

Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für den Rhein-Erft-Kreis und NRW.

Mitarbeiter

Wer steckt hinter
Radio Erft?

Anzeige
Zur Startseite