Archiv

Bahnhof Barrierefreier Ausbau

Der barrierefreie Ausbau des Bahnhofs in Brühl rückt näher. Der Nahverkehr Rheinland, das Land NRW und andere Partner werden in den nächsten Tagen eine entsprechende Vereinbarung unterschreiben.


Das hat der SPD-Politiker und Verkehrsexperte Dierk Timm angekündigt.

Der Brühler Bahnhof gehört zu den sogenannen Außenästen für den Rhein-Ruhr-Express - kurz RRX.

Die Außenäste verbinden Bahnhöfe im Umfeld mit der Hauptstrecke des RRX. 

Der RRX soll spätestens 2020 an den Start gehen, bis dahin soll auch der Brühler Bahnhof modernisiert und barrierefrei sein.

- Nachricht vom 19.04.2017, HHe -


Anzeige
Zur Startseite