Archiv

Olympia 2032 Rhein-Erft-Kreis dabei?

Wenn es der neuen NRW-Landesregierung gelingt, die Olympischen Spiele 2032 tatsächlich an Rhein und Ruhr zu holen, wäre auch der Rhein-Erft-Kreis dabei, und zwar mit Golf in Pulheim und eventuell Bogenschießen in Brühl.


Nach den aktuellen Planungen soll das olympische Golfturnier auf Gut Lärchenhof in Stommelerbusch stattfinden.

Für die Disziplin Bogenschießen ist offenbar das Schloss Brühl im Gespräch.

Die anderen Wettbewerbe sollen in insgesamt 13 Städten an Rhein und Ruhr stattfinden, unter anderem in Köln, Düsseldorf und Dortmund.

Allerdings ist zur Zeit noch völlig unklar, wie groß die Chancen der NRW-Olympiabewerbung sind.

- Nachricht vom 14.07.2017, HHe -


Anzeige
Zur Startseite