Archiv

Energie Windpark auf Fischbachhöhe

Auf der Fischbachhöhe in Quadrath-Ichendorf können bald Windräder für umweltfreundliche Energie sorgen. Nach Angaben des Energieunternehmens STAWAG beginnen die Arbeiten für den geplanten Windpark.


Der Bau startet mit dem Wegebau und dem Verlegen der Kabel.

Danach werden die ersten beiden Windräder montiert, ein drittes soll folgen, wenn die deutsche Flugsicherung Grünes Licht gibt.

Im kommenden Frühjahr sollen die Anlagen dann in Betrieb gehen.

Sie erzeugen laut STAWAG rund 17,5 Millionen Kilowattstunden sauberen Strom, genug für 5.000 Haushalte.

- Nachricht vom 14.07.2017, HHe-


Anzeige
Zur Startseite