Archiv

KVB Überraschungskonzerte

Unter dem Motto "Musik in der Bahn" gibt es am Dienstag das erste Überraschungskonzert in und an den KVB-Bahnen. Den Auftakt macht eine Abordnung des KVB-Orchesters auf der Stadtbahn-Linie 9, unter anderem mit dem Lied "Du bes die Stadt".


Wann und wo das 10-minütige Konzert genau stattfindet, wollen die Kölner Verkehrsbetriebe nicht verraten.

Fest steht nur: künftig gibt es einmal im Monat Überraschungskonzerte verschiedener Ensembles auf wechselnden Linien.

Die Kölner Verkehrsbetriebe wollen damit ihren Fahrgästen anlässlich ihres 140-jährigen Bestehens ein Geschenk machen.

- Nachricht vom 17.07.2017, HHe -


Anzeige
Zur Startseite