Archiv

IT NRW Industrie-Umsätze steigen

In der Industrie im Rhein-Erft-Kreis geht es umsatzmäßig wieder bergauf. Die Unternehmen haben im ersten Halbjahr 2017 im Vergleich zum Vorjahreszeitraum ein Plus von rund 18 Prozent gemacht.


Das geht aus Berechnungen der Landesstatistiker von IT NRW hervor.

Nach ihren Angaben beträgt der Umsatz der Unternehmen 5,5 Milliarden Euro.

Die Mitarbeiter konnten davon aber nicht profitieren.

Die Bezahlung ist im gleichen Zeitraum nur um 0,3 Prozent gestiegen; außerdem ist die Zahl der Beschäftigten sogar leicht gesunken.

- Nachricht vom 11.08.2017, HHe -


Anzeige
Zur Startseite