Archiv

Köln Frau beisst Polizistinnen

In Köln-Mauenheim bei Nippes hat eine angetrunkene Frau in einer Schnell-Pizzeria randaliert und zwei Polizistinnen gebissen. Der Besitzer hatte die 30-Jährige Dienstagabend aufgefordert, rauszugehen, weil sie dort geraucht hatte.


Die Frau habe sich aber geweigert und aggressiv verhalten, so dass der Mann die Polizei rief.

Als die Beamtinnen eintrafen, beleidigte die 30-Jährige die beiden und griff sie an. Die Polizistinnen erlitten Bissverletzungen und Blutergüsse.

Die Betrunkene kam in eine Ausnüchterungszelle und erhielt eine Anzeige wegen Hausfriedensbruchs, Beleidigung und Widerstand.

- Nachricht vom 11.10.2017, CAF -


Anzeige
Zur Startseite