Archiv

Van den Berg Sprecher im Ausschuss

Neue Aufgabe für den SPD-Landtagsabgeordneten Guido van den Berg aus Bedburg: er ist zum Sprecher seiner Fraktion im Unterausschuss Bergbausicherheit gewählt worden.


Für van den Berg nach eigenen Angaben eine Herzensangelegenheit.

Denn das Thema Bergbauschäden ist aus seiner Sicht gerade im Nordkreis mit der Nähe zu den Braunkohletagebauen sehr wichtig.

In solchen Fällen will sich der SPD-Politiker für schnelle Hilfen einsetzen.

Zum Hintergrund: der Unterausschuss Bergbausicherheit im NRW-Landtag beschäftigt sich mit den Themen Bergschäden und Unfällen im Bergbau.

- Nachricht vom 12.10.2017, HHe -


Anzeige
Zur Startseite