Archiv

Brühl Autoscheiben eingeschlagen

Eine böse Überraschung hat es Dienstagabend für Autofahrer in Brühl gegeben. Sie hatten ihre Wagen an der Gesamtschule geparkt.


Als sie nach einer Sportveranstaltung auf den Parkplatz kamen, hatten Unbekannte an sieben Autos die Seitenscheiben eingeschlagen.

Nach Angaben der Polizei stahlen die Täter ein Handy, einen Hausschlüssel sowie ein Portemonnaie.

Die Polizei sucht jetzt Zeugen.

- Nachricht vom 14.03.2018, PAU -


Anzeige
Zur Startseite