Archiv

Regen Airport leitet um, Straßen dicht

Das schlechte Wetter hat am Sonntag den Betrieb am Köln/Bonner Flughafen beeinträchtigt. 11 Maschinen mussten aufgrund der widrigen Wetterverhältnisse an anderen Flughäfen im Umland landen, heißt es vom Airport.


Mehrere Flüge wurden auch komplett gestrichen und es kam zu Verspätungen.

Im Rhein-Erft-Kreis gab es laut Feuerwehr einen Einsatz an der Industriestraße in Hürth-Knapsack, sie war auf Höhe der Papierfabrik überflutet. Und Montagmorgen hat die Polizei in Hürth-Efferen außerdem den Bereich Ritterstraße/Moselstraße gesperrt. Dort ist die Fahrbahn wohl wegen des vielen Regens unterspült worden und abgesackt.

- Nachricht vom 14.05.2018, CAF - 


Anzeige
Zur Startseite