Archiv

Pulheimer See Baden verboten

Weil Unbekannte im Pulheimer See beim Schwimmen beobachtet wurden, weist die Stadt noch ein mal auf das bestehende Badeverbot hin. Das Baden im See ist vor allem wegen der im Wasser verlegten Stromkabel und der Bagger gefährlich..


Außerdem fallen die Ufer an vielen Stellen steil ab und das Wasser ist bis zu 30 Meter tief, heißt es.

Um die unerlaubten Badegäste abzuhalten, will die Stadt den beschädigten Zaun am See reparieren.

- Nachricht vom 11.06.2018, SWA -


Anzeige
Zur Startseite