Archiv

Sexualstraftäter Gerade wieder frei

Ein in Köln festgenommene Mann, der versucht haben soll in Lindenthal und der Südstadt zwei Frauen zu vergewaltigen, ist ein verurteilter Sexualstraftäter. Der 41 Jahre alte Mann ist laut Staatsanwaltschaft erst im April aus der Haft entlassen worden.


Er hat in Aachen seine 12 jährige Haftstrafe komplett abgesessen. Unter anderem wurde er für eine Serie von Vergewaltigungen im Rheinisch-Bergischen Kreis verurteilt.

Weil der Vergewaltiger als sehr stark Rückfall gefährdet galt und eine Therapie verweigerte, wurde er von der Polizei sogar überwacht und mehrfach zu Hause im Rahmen einer Gefährderansprache besucht.
Kölns stellvertrender Kripo Chef Koch sagte, schon bei der ersten Tat an Frohnleichnam sei der Polizei die Beschreibung und der Modus-Operandi bekannt vorgekommen. Erst nach der zweiten Tat konnten die Ermittlungen den Mann aus Sicht der Staatsanwaltschaft überführen. Der Tatverdächtige sitzt jetzt in Untersuchungshaft.

- Nachricht vom 14.06.2018, FAW -


Anzeige
Zur Startseite