Archiv

Sommerferien Passagier-Ansturm

Der Flughafen Köln-Bonn rüstet sich für den Ferien-Ansturm. Nach eigenen Angaben erwartet der Airport in diesen Sommerferien 2,1 Millionen Passagiere, sieben Prozent mehr als im letzten Jahr.


Allein am Ferienstart am kommenden Freitag stehen 360 Starts und Landungen auf dem Flugplan.

Noch voller wird es voraussichtlich am letzten Ferienfreitag - der Flughafen rechnet dann mit einem neuen Rekord von über 50.000 Passagieren an einem Tag.

Zu den beliebtesten Ziele gehören weiterhin Palma de Mallorca, Antalya und die Kanaren.

Nach Angaben des Flughafens setzt der Ansturm über die Ferientage den erfolgreichen Trend des ersten Halbjahrs nahtlos fort.

Von Januar bis Juni sind knapp sechs Millionen Fluggäste in Köln-Bonn gestartet oder gelandet, fünf Prozent mehr als vor einem Jahr.

Auch bei der Luftfracht hat es im ersten Halbjahr ein Plus im Vergleich zum Vorjahr gegeben - insgesamt wurden 420.000 Tonnen umgeschlagen, sechs Prozent mehr.

- Nachricht vom 09.07.2018, HHe -


Anzeige
Zur Startseite