Archiv

G9 Zurück zum Abitur nach 13 Jahren

Im Rhein-Erft-Kreis wird das Turbo-Abitur bald Geschichte sein. Laut einer Radio-Erft-Recherche wollen die Gymnasien wieder zum sogenannten G9 zurückkehren. Denn der Landtag NRW hat am Mittwochvormittag das Aus für das G8 beschlossen.


Ab dem Schuljahr 2019/2020 ist dann das Abitur nach neun Jahren am Gymnasium wieder die Regel, Ausnahmen sind aber weiterhin möglich.

Die Gymnasien im Rhein-Erft-Kreis wollen diese Möglichkeit aber nicht nutzen.

Das G8 war im Schuljahr 2005/2006 von der damaligen schwarz-gelben Landesregierung eingeführt worden, aber mit der breiten Unterstützung aller Fraktionen.

Schüler, Eltern und Lehrer haben sich aber immer mehr gegen das Turbo-Abitur gewehrt, letztlich mit Erfolg.

- Nachricht vom 10.07.2018, HHe -


Anzeige
Zur Startseite