Archiv

KVB Frau zündelt mit Spraydose

In einer Straßenbahn in Köln hat eine Frau für Aufregung gesorgt. Sie hatte am Montagnachmittag mit einer Spraydose eine Stichflamme in einer Bahn der Linie 16 erzeugt.


Außerdem soll sie Allahu Akbar gerufen haben. Sicherheitsbeamte der KVB holten die Frau aus der Bahn. Die Polizei nahm die Obdachlose in Gewahrsam. Ein Arzt untersuchte die Frau, danach kam sie wieder frei.

Verletzt wurde bei der Aktion niemand.

- Nachricht vom 10.07.2018, TCH - 


Anzeige
Zur Startseite