Archiv

Hambach Neue Angriffe?

Im Hambacher Forst soll es wieder Attacken von Vermummten auf Sicherheitsmitarbeiter von RWE gegeben haben. Nach eigenen Angaben sind die Männer von 20 bis 25 dunkel gekleideten Personen beworfen worden.


Verletzte soll es nicht gegeben haben. Außerdem seien die Unbekannten mit Stöcken bewaffnet gewesen, heißt es.

Laut Polizei wurde auch aufgestapeltes Totholz in Brand gesteckt. Außerdem haben mehrere Unbekannte ein RWE-Gelände betreten und einen Bauzaun beschädigt.

- Nachricht vom 11.07.2018, MEN - 


Anzeige
Zur Startseite