Archiv

Unfall Mehrere Autos demoliert

Ein Elsdorfer ist am Mittwochabend bei einem Unfall schwer verletzt worden. Er kam von einem Feldweg ab fuhr kurz vor dem Ortseingang gegen eine Ortstafel und dann gegen einen Holzzaun.


Anschließend rammte der 29-Jährige ein Auto und schob drei weitere Wagen gegeneinander.

Erst an der Treppe des Mehrfamilienhauses kam der Wagen zum stehen.

Rettungskräfte brachten den Mann mit schweren Verletzungen in ein Krankenhaus. Weil der Verdacht besteht, dass er betrunken war wurde dem Mann eine Blutprobe entnommen, heißt es von der Polizei.

- Nachricht vom 09.08.2018, GDM - 


Anzeige
Zur Startseite