Archiv

Feldbrand Brandstiftung?

Nach dem Feldbrand am Donnerstagmorgen geht die Polizei von Brandstiftung aus. Gegen 2 Uhr hatte es auf einem Feld am Dreichtenweg in Brühl gleich an drei Stellen gebrannt. Zeugen sahen an der Bonnstraße drei Männer mit dunkler Kleidung.


Einer von ihnen trug eine Sturmmaske, ein weiterer einen Rucksack. Ob die Männer etwas mit den Bränden zu tun haben, muss jetzt noch ermittelt werden, heißt es von der Polizei.

Sie sucht deshalb jetzt nach weiteren Zeugen, die etwas beobachtet haben.
Zeugen können sich unter der 02232 52-0 melden. 

- Nachricht vom 09.08.2018, GDM - 


Anzeige
Zur Startseite