Nachrichten / Rhein-Erft

Hier steckte das Tuch mit dem
Blutstropfen des Papstes

Dom-Reliquie: Keine heiße Spur

Rund ein Jahr nach dem Diebstahl ist eine Reliquie aus dem Kölner Dom weiterhin spurlos verschwunden. Es gebe keine Hinweise, wo das Läppchen mit dem Blut von Papst Johannes Paul II. ist. mehr


Hürth: Neues Logistikzentrum

In Hürth ist der erste Spatenstich für ein neues Logistikzentrum gesetzt worden. Auf 18.000 Quadratmetern entsteht im Gewerbegebiet Kalscheuren eine Niederlassung der Sanacorp. mehr


Shell: Flüssigkeit ausgelaufen

Auf dem Godorfer Werksgelände von Shell gab es wieder einen Zwischenfall. Nach Angaben des Unternehmens sind rund 2.000 Liter eines Öl-Wasser-Gemischs ausgelaufen und haben sich auf einer Fläche von rund 240 Quadratmetern ausgebreitet - Grund war ein übergelaufener Behälter. mehr


Torso: Weitere Leichenteile gefunden

In den Fall des Leichentorsos vom Kölner Rheinufer kommt wieder Bewegung. Wie jetzt bekannt wurde, haben Schulkinder vor knapp zwei Wochen Leichenteile in einem Wald in Köln-Vogelsang gefunden. mehr


Schwimmen: Zwei Freibäder öffnen

Passend zu den frühsommerlichen Temperaturen, öffnen an Christi Himmelfahrt die nächsten Freibäder im Rhein-Erft-Kreis, und zwar das Terrassenfreibad in Frechen und das Freibad in Erftstadt-Kierdorf. mehr


Vogel-Attacken: Vorsicht Bussard

In Erftstadt sollten Jogger und Spaziergänger besonders vorsichtig sein. Nach Angaben der Stadt sind im Moment aggressive Greifvögel unterwegs. Vor allem Mäusebussarde verteidigen ihre Nester vor möglichen Eindringlingen. mehr


Linie 16: Neuer Takt in Sicht

Die Bahnpendler in Wesseling können mit einer besseren Verbindung nach Köln und Bonn rechnen. Der zuständige Ausschuss hat sich einstimmig für einen neuen Takt der Linie 16 ausgesprochen. mehr


Johannesschule: Rohbau ist fertig

Der Rohbau des neuen Gebäudes der "Johannesschule" in Königsdorf ist fertig. Mit dem traditionellen Richtfest haben die Verantwortlichen am Mittwochnachmittag diese wichtige Etappe gefeiert. mehr


Linie 18: Kritik an Infotafeln

Elektronische Anzeigetafeln, Videoüberwachung und neue Beleuchtung - in Hürth sollen die vier Haltestellen an der Linie 18 moderner und sicherer werden. Dieser Plan kommt bei den Politikern gut an, allerdings gibt es Kritik an den vorgesehenen elektronischen Anzeigetafeln. mehr


Bürgerentscheid: Friedhofskonzept

Bei der Stadt Pulheim laufen die Vorbereitungen für den Bürgerentscheid zum Friedhofskonzept. Mitte der kommenden Woche will die Stadt die Abstimmungs-Benachrichtigungen verschicken. Das Wahlbüro im Rathaus öffnet dann einen Tag später. mehr


Fliegerhorst: Eurofighter landen

Rund um den Nörvenicher Fliegerhorst kann es trotz des Feiertages am Donnerstag etwas lauter werden. Das Luftwaffengeschwader erwartet die Rückkehr von drei Eurofightern. mehr


Brühl: Bessere Bürgerbeteiligung

Die Brühler sollen zu städtischen Projekten früher und einfacher ihren Senf dazugeben können. Das haben sich die Stadt und die Politiker vorgenommen und Leitlinien für die Bürgerbeteiligung verabschiedet. mehr


Stadtarchiv: Anklage erhoben

Jetzt ist es amtlich: die Kölner Staatsanwaltschaft erhebt wegen des Einsturz des Kölner Stadtarchivs Anklage. Das hat die Behörde jetzt bestätigt. Nach ihren Angaben sollen sich insgesamt sieben Personen verantworten. mehr


A3: Sperrung bis Montag

Auf der A3 bei Leverkusen kommt es ab Mittwochabend über das gesamte lange Wochenende zu massiven Behinderungen. Hintergrund ist eine Vollsperrung der Fahrbahn in Richtung Frankfurt. mehr


Englischprüfung: Die Qual der Wahl

In der Albert-Einstein-Realschule in Wesseling wollen viele Schüler nicht noch einmal zur Englischprüfung antreten. Laut dem Schülersprecher Peter Schoenenberg befürchten viele, dass auch die Nachhol-Prüfung zu schwer wird. mehr


Pulheim: Kunstrasen ungefährlich

Der Kunstrasenplatz in Pulheim bleibt so wie er ist. Heißt konkret: die Stadt tauscht das umstrittene Granulat nicht aus. Das hat sie dem Rat mitgeteilt. Der Grund: es besteht kein relevant erhöhtes Krebsrisiko durch das Granulat. mehr


Badeseen: Ausgezeichnete Qualität

Im Rhein-Erft-Kreis können sich Wasserratten ohne Sorgen in die Badeseen stürzen. Pünktlich zum Sommerwetter hat die EU ihren neuen Bericht über die Qualität der Seen veröffentlicht. Und alle fünf Gewässer im Rhein-Erft-Kreis bekommen das Prädikat "Ausgezeichnet". mehr


Lkw: Fünfte Kontrollstelle

An der A1 geht am Mittwoch (24.05.) die fünfte Lkw-Kontrollstelle an der Auffahrt Niehl in Betrieb. Damit kann man jetzt auch wieder aus Chorweiler kommend auf die A1 in Richtung Dortmund auffahren. mehr


Hygiene-Siegel: Kampf gegen Keime

Im Kampf gegen multiresistente Keime hat der Rhein-Erft-Kreis noch mehr Mitstreiter gefunden. Sieben weitere Pflegeeinrichtungen haben das Hygiene-Siegel bekommen. mehr


Symbolfoto: Telefon

GVG: Vorsicht vor unseriösen Anrufen

Die Gasversorgungsgesellschaft Rhein-Erft warnt ihre Kunden vor unseriösen Telefongeschäften. Nach ihren Angaben versucht ein unbekannter Energieversorger mit den GVG-Kunden neue Verträge abzuschließen. mehr


CDA: Zylajew bleibt Schatzmeister

Der Hürther CDU-Politiker Willi Zylajew bleibt eine feste Größe im Arbeitnehmerflügel seiner Partei. Die Bundestagung der Christlich-Demokratischen Arbeitnehmer - kurz CDA - hat ihn wieder zum Bundesschatzmeister gewählt. mehr


Bedburg: Digitales Rathaus

Das Rathaus in Bedburg wird noch digitaler. Die Stadt setzt nach erfolgreicher Testphase erste Bestimmungen des sogenannten E-Government-Gesetzes im Echtbetrieb um. mehr


KVB: Miet-Rad gut angenommen

Die Kölner Verkehrsbetriebe ziehen eine durchweg positive Bilanz der eigenen Fahrradvermietung. Laut dem Unternehmen mausert sich das KVB-Rad immer mehr zur Erfolgsstory. mehr


Unfall: A61 stundenlang gesperrt

Die A61 Richtung Koblenz war am Dienstagnachmittag nach einem Lkw-Unfall stundenlang gesperrt. Zwischen den Abfahrten Bergheim und Bergheim-Süd war ein LKW aus bislang ungeklärter Ursache umgekippt. mehr


Bedburg: Freibad öffnet

Seit Mittwoch können sich auch die Bedburger wieder im Freibad von den heißen Temperaturen abkühlen. Das Freibad eröffnet um 10 Uhr seine Badesaison. mehr


Rassismus: Asumang liest in Schule

Die afro-deutsche Autorin Mo Asumang hat am Dienstagvormittag das Max-Ernst-Gymnasium in Brühl besucht und hier ihr neues Buch "Mo und die Arier" vorgestellt. Darin schildert sie ihre Erfahrungen mit Neonazis in Deutschland und in der ganzen Welt. mehr


Fußball: FC Köln, Borussia und Bayer

Wie haben unsere Vereine aus der Region gespielt? Hier finden Sie nach den Spielen aktuelle Berichte. mehr


Kette ölen, Reifen aufpumpen und los! Am Pfingstmontag starten wir zum zweiten großen "Radio Erft Rudel-Radeln".

Auch in diesem Jahr findet wieder unsere Hilfsaktion statt! Hier erhalten Sie alle Informationen.

Spendenticker

Aktueller Spendenstand:

€3.554.083,68

Wie haben unsere Vereine aus der Region gespielt? Hier finden Sie nach den Spielen aktuelle Berichte.

Stauschild

Melden Sie Staus und Blitzer!
Hotline: 0800 - 0000 669

Wetter

Die ausführliche Wettervorhersage für den Rhein-Erft-Kreis und NRW.

Hier finden Sie aktuelle Tipps und Termine von Rhein und Erft.

Mitarbeiter

Wer steckt hinter
Radio Erft?

Aktuelle Playlist

18:10:14
ALANNAH MYLES
BLACK VELVET
517Mag ich
http://www.radioerft.de/erft/re/295704?song_id=147

Marktplatz

Anzeigen-Suche

powered by Marktplatz

Kategorie:

Anzeigen-Aufgabe

Geben Sie in drei einfachen Schritten Ihre Online-Anzeige auf.

Ticketshop

Sichern Sie sich im Radio Erft Ticketshop die Tickets Ihrer Wunschveranstaltung!

Buchen Sie jetzt Ihre Radiospots bei den Spitzenreitern der Region! Alle Informationen finden Sie hier.

Anzeige
Zur Startseite