Kino / News

Eva Green fliegt auf "Dumbo"

Man darf Eva Green wohl nun getrost als Tim Burtons neue Muse bezeichnen: Nach "Dark Shadows" (2012) und "Die Insel der besonderen Kinder" (2016) will der Kultregisseur nun auch "Dumbo" mit der 36-Jährigen drehen. Die Französin ist "Deadline" zufolge für eine der drei menschlichen Hauptrollen vorgesehen, die Drehbuchautor Ehren Kruger ins Live-Action-Remake des Trickfilmklassikers hineingeschrieben hat. Bei dem Part handle es sich um den einer Trapezkünstlerin, die für den Zirkusdirektor arbeitet, der in der Geschichte um den fliegenden, CGI-animierten Babyelefanten wohl der Bösewicht ist. Jene Rolle wurde Gerüchten zufolge Tom Hanks angeboten. Zudem komme in der Handlung noch ein Witwer vor, dessen Kinder sich mit Dumbo anfreunden - Will Smith und Chris Evans lehnten bereits ab. Für eine kleinere Rolle wurde laut "Hollywood Reporter" zudem Danny DeVito angefragt. Wann Disney Burtons Neuauflage von "Dumbo" in die Kinos bringen wird, ist noch nicht bekannt.

teleschau - der mediendienst

Quelle: "teleschau - der mediendienst"

Versenden Drucken

Weitere Artikel


Film-Starts

Film-Archiv

Suchen Sie im Radio Erft Film-Archiv anhand eines Titels oder eines Darstellers nach Filmkritiken.

  
DVD-Filme

Erfahren Sie mehr über die neu erschienenen DVDs in den aktuellen Besprechungen.

Ticketshop

Sichern Sie sich im Radio Erft Ticketshop die Tickets Ihrer Wunschveranstaltung!

Anzeige
Zur Startseite