Kino / News

"Sherlock Holmes" ermittelt wieder

mehr Bilder

Mit dem nächsten "Avengers"-Film, der voraussichtlich im Mai 2019 in die Kinos kommt, neigt sich Robert Downey Jrs. Zeit als Iron Man dem Ende zu. Zeit für den Darsteller, sich endlich wieder seinem anderen Franchise zu widmen: Neun Jahre nach "Sherlock Holmes: Spiel im Schatten" soll Weihnachten 2020 "Sherlock Holmes 3" in die Kinos kommen. Der Ankündigung von Warner Bros. zufolge ist neben Robert Downey Jr. als Sherlock Holmes auch wieder Jude Law als Dr. Watson mit an Bord. Nur ob Regisseur Guy Ritchie ein drittes Mal Regie führen wird, ist offiziell noch nicht bestätigt. In einem Interview mit "ShortList" jedoch legte Downey Jr. jüngst nahe, dass er in irgendeiner Form wieder involviert ist: "Wir reden derzeit darüber", erklärte der Hauptdarsteller und fügte an: "Wir versuchen, dieses Jahr noch zu drehen."

Beide "Sherlock Holmes"-Filme spielten weltweit jeweils über 500 Millionen US-Dollar ein. Guy Ritchies jüngster Versuch, seinen modernen Filmstil in ein historisches Setting zu übertragen, scheiterte jedoch krachend: Mit "King Arthur: Legend of the Sword" soll Warner Bros. mehr als 150 Millionen US-Dollar Verluste gemacht haben, der Film gilt damit als einer der größten Flops der Filmgeschichte.

teleschau - der mediendienst

Quelle: "teleschau - der mediendienst"

Versenden Drucken

Weitere Artikel


Film-Starts

Film-Archiv

Suche im Radio Erft Film-Archiv anhand eines Titels oder eines Darstellers nach Filmkritiken.

  
DVD-Filme

Erfahre mehr über die neu erschienenen DVDs in den aktuellen Besprechungen.

Ticketshop

Sicher Dir im Radio Erft Ticketshop die Tickets Deiner Wunschveranstaltung!

Anzeige
Zur Startseite