Musik / CD

Linkin Park: One More LightWeiche Schale, harter Kern

"Linkin Park rücken auf 'The Hunting Party' den Rock wieder in den Mittelpunkt." So lautete eine Titelzeile zum letzten, 2014 erschienenen Album der amerikanischen Erfolgstruppe. Die Rückkehr zur Härte sollte jedoch nur von kurzer Dauer sein. Denn "One More Light" ist das sicherlich poppigste Werk der Mannen um Chester Bennington und Mike Shinoda.

"I'm dancing with my demons" sind die ersten Worte, welche der Opener "Nobody Can Save Me" enthüllt. Die Musik dazu hört sich dagegen so gar nicht nach Dämonen und Rettungsversuchen an. Die geschundene Seele wird mit friedlichen Harmonien und ausnahmslosen Klargesang gestreichelt. Auch das folgende "Good Goodbye" (feat. Pusha T and Stormzy) dringt gekonnt in das von Bennington als "wunderschönen Tanz zwischen Dunkelheit und Licht" bezeichnete, emotionale Zentrum des Albums vor. Auch wenn mit der gekonnten Rap-Integration zumindest eine Markenzeichenbrücke hergestellt wird.

mehr Bilder

Den standesgemäßen Linkin-Park-Song für die Fans der frühen Phase gibt es jedoch nicht. Im Gegenteil: Mit eher unaufgeregtem Songwriterblick ("Sorry For Now") und lockerem Akustikpop ("Sharp Edges") distanziert sich die Band im weiteren Verlauf immer stärker vom wutentbrannten Metal. Und das Titelstück verbindet Gedanken des Abschieds mit einer Schönheit, welche vor allem von der Ruhe des Tracks getragen wird.

Was sich seit Erscheinen der ersten Single "Heavy" angedeutet hatte, bestätigt sich: "One More Light" wird einige Fans abschrecken, einige erfreuen und vielleicht neue hinzugewinnen. Wie drückte es Chad Smith (Red Hot Chili Peppers) einmal so schön aus? "Pop ist nicht schlecht. Pop ist einfach die erste Hälfte von populär." Populär waren Linkin Park schon immer. Jetzt sind sie noch ein Stückchen poppiger. Aber deshalb noch lange nicht schlechter. 

Linkin Park auf Tournee:

12.06., Berlin, Mercedes-Benz Arena

23. - 25.06., Scheeßel, Hurricane Festival

23. - 25.06., Neuhausen ob Eck, Southside Festival

Alexander Diehl

Audio CD
Bewertungausgezeichnet
CD-TitelOne More Light
Bandname/InterpretLinkin Park
GenreRock
Erhältlich ab19.05.2017
LabelWarner
VertriebWarner
Quelle: "teleschau - der mediendienst"


Versenden Drucken

Weitere Artikel


CD-Archiv

CD-Archiv

Suchen Sie in der Radio Erft - CD-Datenbank nach Interpreten und/oder CD-Titeln.


Die Toten Hosen - Unter den Wolken
Ticketshop

Sichern Sie sich im Radio Erft Ticketshop die Tickets Ihrer Wunschveranstaltung!

Anzeige
Zur Startseite