Musik / CD

Paul Kalkbrenner: Parts Of LifeDer König des Mittelwegs

Die musikalische Bedeutung von Paul Kalkbrenner darf man nicht überbewerten. Der DJ und Produzent, der in Berlin-Lichtenberg groß wurde, hat die Techno-Szene bei weitem nicht so geprägt wie einst Sven Väth, Dr. Motte oder Westbam. Die allgemeine kulturelle Bedeutung von Paul und seinem Bruder Fritz hingegen darf man nicht unterschätzen. Vor allem mit seiner Hauptrolle in dem Film "Berlin Calling" (2008) mit Aufnahmen in den legendären Berliner Clubs Bar25 und Maria sowie durch den dazugehörigen Soundtrack hat Kalkbrenner viel bewegt. Er bereitete damals den Weg für den Techno, der das Bild der Hauptstadt jahrelang weit über ihre Grenzen hinaus prägen sollte. Es war Musik für den Siegeszug von Glitzer im Gesicht und Wodka-Mate in der Hand. Auch auf dem neuen Album "Parts Of Life" findet sich hauptsächlich Feelgood-Musik, doch sie ist zurückgenommener und weniger eingängig als die Hits aus dem letzten Jahrzehnt.

Nur gelegentlich werden noch verspielte Vocals eingebaut, auch Bläser sind nur selten zu hören. Ein Song wie "Part Four" versprüht mit seiner stampfenden Rhythmik zwischenzeitlich zwar ein bisschen Love-Parade-Feeling, wummernde Berghain-Bässe sucht man jedoch vergebens. Die Stücke um die 130 BPM sind eher gemacht für Zeitraffer-Aufnahmen der Hauptstadt, und die Synthesizer sind zurückgenommen genug, um nicht zu nerven. Die Songs lassen sich nicht zur Opulenz hinreißen. Sie begleiten die Momente auf Open-Airs, bei denen noch oder wieder Sonnenstrahlen in der Nase kitzeln. Für die harten Stunden des Raves sind sie nicht gemacht.

mehr Bilder

Mit ihrer überschaubaren Spieldauer - bei allen 15 Stücken sind es etwa vier Minuten - verraten die Songs vielleicht auch noch andere Ambitionen: Ihnen steht der Weg in die Playlisten und in die Handykopfhörer für den Heimweg offen, und sie nehmen ihn gerne. Paul Kalkbrenner versteht, wie man Techno für eine breite Zielgruppe produziert. Ab und zu lässt er dann doch mal einen Synthesizer für die Szene-Credibility reinsägen ("Part Two"), und so findet er letztlich die perfekte Balance zwischen Pop und Respekt vor der Techno-Kultur - ganz ähnlich wie zuletzt schon mit seiner Mixtape-Trilogie "Back To The Future". Kalkbrenner war früher nicht wegweisend, und er ist es auch heute nicht. Die Leichtigkeit, mit der er sich durch die verschiedenen musikalischen Gefilde bewegt, bleibt trotzdem unvergleichlich.

Arne Lehrke

Audio CD
Bewertungüberzeugend
CD-TitelParts Of Life
Bandname/InterpretPaul Kalkbrenner
Erhältlich ab18.05.2018
LabelColumbia
VertriebSony Music
Quelle: "teleschau - der mediendienst"


Versenden Drucken

Weitere Artikel


CD-Archiv

CD-Archiv

Suche in der Radio Erft - CD-Datenbank nach Interpreten und/oder CD-Titeln.


Alvaro Soler - La Cintura
Ticketshop

Sicher Dir im Radio Erft Ticketshop die Tickets Deiner Wunschveranstaltung!

Anzeige
Zur Startseite