Musik

Süß, schrill, natürlich: Die krasse Wandlung der Miley Cyrus

mehr Bilder

Das Mädchen von Nebenan wird zur Skandal-Nudel: Miley Cyrus wurde bekannt als Hannah Montana in der gleichnamigen Serie. Doch das harmlose, natürliche Image des Teenagers schien ihr bald nicht mehr zu gefallen. Plötzlich trug sie einen Kurzhaarschnitt und streckte der ganzen Welt die Zunge heraus. Bald ließ sie die Hüllen fallen und die Schlagzeilen verkündeten Drogen-Exzesse und Provokationen. Inzwischen hat sich die 24-Jährige wieder gefangen und kehrt zu ihren Wurzeln zurück. Am Freitag, 29. September, erschien ihr sechstes Album, "Younger Now". Sehen Sie hier die verrückte Verwandlung von Miley Cyrus zwischen 2006 und 2017.

teleschau - der mediendienst

Quelle: "teleschau - der mediendienst"

Versenden Drucken

Weitere Artikel



JOHANNES OERDING - HUNDERT LEBEN

CD-Archiv

CD-Archiv

Suchen Sie in der Radio Erft - CD-Datenbank nach Interpreten und/oder CD-Titeln.

Ticketshop

Sichern Sie sich im Radio Erft Ticketshop die Tickets Ihrer Wunschveranstaltung!

Anzeige
Zur Startseite