Programm

Datenschutz-Grundverordnung


http://www.radioerft.de/erft/re/369920

Am 25. Mai tritt die Datenschutz-Grundverordnung in Kraft. Im Kern sollen vor allem die Rechte der Kunden und Verbraucher gestärkt werden, wenn es um ihre eigenen Daten geht. Und damit sind nicht nur Google, Facebook oder WhatsApp gemeint. Wer immer Daten sammelt und verarbeitet, muss seine Kunden jetzt noch detaillierter informieren, welche Daten in welcher Form er über sie gespeichert hat und wie sie verwendet werden.

Betroffen sind von dieser Regelung vor allem Unternehmen und Selbständige - vom großen Konzern bis zu Handwerksbetrieben. Auch Blogger und Betreiber kleiner Webshops wären betroffen, wenn sie persönliche Daten verwenden. Das gilt selbst für Sportvereine mit ihren elektronischen Mitgliederverzeichnissen.

Rechtsanwalt Christian Solmecke ist unser Studiogast beantwortet Fragen rund um die DS-GVO. Hören können Sie es AM VORMITTAG mit Katharina te Uhle und Kevin Zimmer.


Schließen
Drucken

Archiv: Am Vormittag


Mitarbeiter

Wer steckt hinter
Radio Erft?

Aktuelle Playlist

11:26:36
DNCE
CAKE BY THE OCEAN
723Mag ich
http://www.radioerft.de/erft/re/295704?song_id=3830
Anzeige
Zur Startseite