Programm

Jogis SMS "Götze ist raus"


http://www.radioerft.de/erft/re/369920

Das war wirklich eine Überraschung, mit der kaum einer gerechnet hat. Bundestrainer Jogi Löw hat am Dienstag den vorläufigen Kader für die WM in Russland vorgestellt. Mario Götze muss zu Hause bleiben, genauso wie Bayern-Stürmer Sandro Wagner. Dafür sind Nils Petersen vom SC Freiburg und Leverkusens Verteidiger Tah dabei. Auch der lange verletzte Torhüter Manuel Neuer steht im vorläufigen WM-Aufgebot.

Jogi Löw lässt unseren WM-Helden Mario Götze also zu Hause. Klar sagen die einen, unfein meinen die anderen. Wichtig ist nur, dass Jogi ihm das vernünftig beigebracht hat - natürlich per SMS.


Schließen
Drucken

Archiv: Am Vormittag


Mitarbeiter

Wer steckt hinter
Radio Erft?

Aktuelle Playlist

11:39:57
SINEAD O'CONNOR
NOTHING COMPARES 2 U
747Mag ich
http://www.radioerft.de/erft/re/295704?song_id=204
Anzeige
Zur Startseite